„Kultur des Meckerns“ schadet nur

Wie soll es mit Geislingen weitergehen? Antworten soll es im Konzept der „Gruppe Drei“ geben. Es wird im April veröffentlicht. Vor drei Wochen hat der Gemeinderat die von der „Gruppe Drei“ erstellte Stadtmarketing-Konzeption einstimmig verabschiedet. Dass das Image der Stadt aufpoliert werden muss, sei eine der Erkenntnisse aus Mach5 gewesen, sagte Frank Dehmer bei einer gemeinsamen[…]

Geislingen an der Steige, Fahnenmeer

Geislinger Stadtmarketingkonzept fertiggestellt

Geislingen an der Steige | Das Stadtmarketingkonzept für die Stadt Geislingen an der Steige ist fertiggestellt. Das Strategiepapier wurde nun öffentlich im Gemeinderat vorgestellt und einstimmig verabschiedet. Ab jetzt gilt es, die darin enthaltenen Inhalte mit Leben zu füllen und in den kommenden Monaten und Jahren Schritt für Schritt umzusetzen. Innerhalb von zwei Jahren erarbeitete[…]

Sonne-Center: Das Warten auf den Magneten

Ob sich in der Fuzo ein Modepark Röther ansiedelt, ist noch unklar. Anderswo macht die Firma jedoch mit ähnlichen Projekten von sich reden. Als Gegenpol zum City-Outlet brauche Geislingen einen starken Magneten am Ende der Fußgängerzone, der die Kunden in die Altstadt zieht. Das forderte Alexander Doderer, Geschäftsführer der Agentur Gruppe Drei, die für die Stadt[…]

Einzelhandel: Teile des Sonne-Centers verkauft

Das Sonne-Center in der Geislinger Fußgängerzone wartet auf seine Wiederbelebung. Ein neuer Investor hat angebissen – er soll die WMF-Outletkunden in die Innenstadt locken. Mit Erleichterung ist in Geislingen die Nachricht vom teilweisen Eigentümerwechsel des Sonne-Centers aufgenommen worden. Das Erdgeschoss des kleinen Einkaufszentrums aus den 1970er Jahren ist kürzlich offenbar von der KMM Immobilien Verwaltungsgesellschaft[…]

Ein Fahnenmeer wogt über der Fußgängerzone

Bunte Fantasiegebilde, verfremdete Flaggen und dazwischen Motive mit kommunalen Sehenswürdigkeiten. Jungen und Mädchen der Schubart-Realschule und des Michelberggymnasiums haben die Geislinger Fußgängerzone in ein Fahnenmeer auf Zeit verwandelt. Die Schüler der Schubart-Realschule und des Michelberggymnasiums haben die Geislinger Fußgängerzone in ein Fahnenmeer verwandelt. Dazu malten die Kinder Geislinger Motive wie den Ödenturm, die Stadtkirche, den[…]